Curatorium

Professor Dr. Wladyslaw Bartoszewski,  ehem. polnischer Außenminister.
Jean-Marie Bockel, Secrétaire d'Etat aux anciens combattants, Maire de Mulhouse, Sénateur du Haut Rhin, Président de l'Association des Maires de Grandes Villes de France;
Detlef Dzembritzki
MdB, Berlin;
Professor Dr. habil. Bronislaw Geremek, MdEP, ehem. polnischer Außenminister, Warschau;
Dr. Beate Gödde-Baumanns, Ehrenpräsidentin, Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften e.V., Duisburg;
Professor Jacques-Pierre Gougeon, Université de Paris VIII et Université de Besancon, ehem. Leiter der Kulturabteilung der Französischen Botschaft, Berlin;
Professor Dr. habil. Bohdan Gruchman, ehem. Rektor der Wirtschaftsuniversität Posen;
Stéphane Hessel,
Ambassadeur de France, Paris;
Konstantin von Klitzing,
  ancien Directeur-Général des Finances, Banque de Développement du Conseil de l'Europe, Paris;
Dr. phil. Hans-Heinz Krill de Capello?, ehem. Europa-Direktor der UNESCO, Paris, Ehrenpräsident des Komitees zur Förderung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages e.V.;
Professor Dr. Dr.h.c. Ingo Kolboom, Technische Universität Dresden;
Antoni Kukliński, Präsident der polnischen Sektion des Club of Rome, Warschau;  
Jan Kulakowski,
MdEP, Warschau;
Roman Kuzniar, Professor an der Universität Warschau, Direktor, Polnisches Institut für Internationale Beziehungen (PISM), Direktor der polnischen Diplomatenakademie;
Claude Sardais,
Inspecteur des Finances, Président, Association France-Pologne pour l'Europe, Paris,
Pierre Laffitte,
Sénateur des Alpes Maritimes, Paris/Nizza;
Cathérine Lalumière, ehem. Generalsekretärin des Europarats, ehem. Europaministerin, Présidente, Maison de l'Europe de Paris;
Herbert Schmalstieg, Oberbürgermeister der Stadt Hannover;
Prof. Dr. habil. Zygmunt Swiechowski, Präsident, "Patria Polonorum", Warschau;
Dr. phil. Nike Wagner, Publizistin, Dramaturgin, Künstlerische Leiterin des Kunstfestes 'pèlerinages', Weimar; 
Alexandre Wattin, Président, Observatoire des relations franco-allemandes pour la construction européenne (ORFACE), Paris;
Klaus Wittmann, Brigadegeneral, Director of Academic Planning and Policy, NATO Defence College, Rom;
Stefan Wolf,
Oberbürgermeister der Stadt Weimar; 
Botschafter Jan Woroniecki, Botschafter und Ständiger Vertreter Polens bei der OECD, Paris.